Der Online-Shop für Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas und Nager



Hunde


Kaninchen


Meerschweinchen


Chinchillas


Nager

Kräuter-Kate?
Was ist denn eine "KATE"?


Für alle die es wissen wollen:KLICK



Hinter den Kulissen


Neu hinter den Kulissen:






Gästebuch

Kontakt

Home




FRAGE:
In meiner Futtermischung sind spitze Stacheln, ist das nicht gefährlich?

ANTWORT:
Wir verwenden für unsere Blättermischungen Himbeerblätter und auch Brombeerblätter möglichst ganz belassen, so wie es die Tiere auch in der Natur vor finden würden. Auch Rosenranken und Mariendiesteln enthalten Stacheln, die werden dennoch sehr gern gefressen und gehören zu der natürlichen Ernährung von Kaninchen und Meerschweinchen, so dass diese sehr gut mit den Stacheln und Dornen zurechtkommen. Sie knabbern sie einfach ab. In der Natur suchen sie sogar Schutz in solchen Hecken, ohne Verletzungen davonzutragen.


FRAGE:
Ich habe eine Feder in den Kräutern gefunden, was mach ich nun?

ANTWORT:
Trotzdem wir alle Mischungen selber und per Hand herstellen, kann es mal passieren, dass etwas hindurchrutscht, was nicht in die Mischungen gehört.
Wir sortieren sorgfältig, aber ausgeschlossen ist es nicht, das sich Steinchen, mal eine Feder oder eine andere Kleinigkeit in den Mischungen anfindet. Wichtig ist uns trotz der Sorgfalt, dass wir darüber informiert werden, denn auch wir möchten uns beim Hersteller beschweren.


FRAGE:
Wie lange ist denn das Futter haltbar und wie lager ich es am besten zu Hause?

ANTWORT:
Wir haben aus Platzgründen keine große Vorratshaltung. Sämtliche Produkte verlassen unser Lager innerhalb von wenigen Tagen wieder und gehen zu Ihnen auf die Reise. Sollte doch mal etwas übrig bleiben, z.B. wegen einer Stornierung eines Kunden, haben wir selbst 13 hungrige Mäuler die alles verputzen, so das Sie immer einwandfreie, frische Ware bekommen, die mind. 6 Monate haltbar ist.

Die idealste Lagerung ist trocken, dunkel und luftdicht. Ein Eimer mit Deckel ist z.B. ideal.


FRAGE:
Warum dauert der Versand manchmal so lange?

ANTWORT:
Wir haben keine große Vorratshaltung und verarbeiten in der Woche ca. 400kg Futtermischungen fast ausschließlich in Lebensmittelqualität.
Das ist auch die Menge der Ware die wir bevorraten können. Bei einem erhöhtem Bestellaufkommen eines bestimmten Produktes, kann es passieren, dass eine Komponente fehlt und erst nachbestellt werden muss.
Die Überlegung uns ein externes Lager zuzulegen haben wir abgeschlossen, denn mehr Vorrat bedeutet auch, dass die Ware länger liegt und würde evtl. an Qualität verlieren. Besonders das Gemüse und Obst schmeckt frisch am besten und so mit kommt eine längere Lagerzeit für uns nicht in Frage.


FRAGE:
Manche Kräuter duften sehr stark, Pfefferminze, Rosenblüten z.B. ist das wirklich natürlich?

ANTWORT:
Ja!
Unsere Kräuter, Blüten und Blätter beziehen wir, bis auf wenige Ausnahmen, aus der Teeproduktion. In vielen Fällen beziehen wir die Ware sogar in Arzneimittelqualität und teils aus biologischen Anbau. Unser komplettes ist 100% pur, ohne Streckungsmittel oder Duftstoffe versetzt!


FRAGE:
Kann ich bei Ihnen auch Tee beziehen?

ANTWORT:
Leider nein!
Obwohl wir fast ausschließlich War ein Lebensmittelqualität verarbeiten, dürfen wir sie Ihnen nicht als Tee oder Lebensmittel anbieten, da wir ausschließlich Tierfutter verkaufen.


FRAGE:
Sie bieten auch Heu an, ich finde das einfach zu teuer, geht das nicht auch günstiger?

ANTWORT:
Leider auch hier, ein nein!
Wir stellen unser Heu selber her oder kaufen hinzu von ungedüngten und ungespritzen Deichwiesen.
Dieses Heu müssen wir lagern, natürlich trocken, keine direkte Sonneneinstrahlung und möglichst frei von Parasiten halten. Wenn Sie einen Ballen bestellen, muss jemand dieses Ballen transportsicher verpacken und das passiert mit einer Menge Folie oder mit einem Karton, der auch wieder gekauft sein will und natürlich dem entsprechenden Klebeband.
Wenn Sie diesen Aufwand rechnen, ist es für uns mehr Service als Gewinn Heu zu verkaufen.


FRAGE:
Warum versenden Sie nicht an Packstationen?

ANTWORT:
Wir versenden ausschließlich mit GLS.
GLS ist das 4. Versandunternehmen mit dem wir zusammen arbeiten und wir sind recht zufrieden mit dem Service.
An Packstationen kann nur geliefert werden, was mit DHL verschickt wurde, unsere Erfahrungen mit DHL waren so kundenunfreundlich, dass wir diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen möchten.






Hier zum Abschluss noch ein kleiner, humorvoller Einblick in den Alltag einer Kräuter-Kate Mitarbeiterin: Tagebuch



Beispiele
unserer Produkte:


Kräuter-Döner


Apfelheu


Bumble-Bee-Rumble


Rinderohren


Nagerröhre



Notruf

kaninchen-at-home.com

Counter